über 220.000 Kunden
Kostenloser Versand ab € 50,- **
100! Tage Rückgaberecht
+49 (0) 40 / 840 57 618
über 200.000 Kunden
100! Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab € 50,- **
über 200.000 Kunden

Aktionspreis! Bestell unsere weiss-blaue Mund-Nasen-Maske für nur 3,99 € * mit!

Mehrwertsteueränderung 2020

Zum 1. Juli 2020 tritt die angekündigte Senkung der MWSt. von 19 % auf 16 % in Kraft. Wir wollen nicht zuviel kritisieren. Aber diese zweimalige Änderung ist besonders für kleine Firmen ein echtes Mammutprojekt und zieht einen Rattenschwanz an Aufwand und Kosten hinter sich her.

Was bringen 3 % MWSt-Senkung?

Ein T-Shirt würde dann theoretisch nicht mehr 19,99 €, sondern nur noch 19,48 € kosten. Unsere Gewürze statt 3,99 € nur noch 3,89 €. Das ist für manchen nicht viel aber es gibt Menschen, die wirklich jeden Euro zweimal umdrehen müssen.

Auf der anderen Seite bedeutet die zweimalige MWSt.-Änderung für uns viel Mehraufwand in Buchhaltung, Verwaltung und Logistik. Zig Prozesse und Abläufe müssen angepasst werden damit punktgenau alles reibungslos funktioniert. Wir müssen Flyer, Preisliste & Co. ändern und neu drucken. Preisetiketten müssen geändert werden!

Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie wir die MWSt.-Senkung bei uns in der Firma handhaben wollen und haben jetzt eine Idee wie wirklich jeder davon profitieren kann. Uns ist es wichtig, dass diese Senkung auch wirklich einen positiven Effekt auf die Verbraucher hat.

 

So machen wir es! Unser Konjunkturprogramm 2020! :-)

Unsere Konditionen bei DHL sind seit 2018 um rund 20 % gestiegen. Diese Preiserhöhungen haben wir bisher nicht an unsere Kunden weitergegeben. Wir berechnen derzeit immer noch 3,99 € (bei Alkoholsendung 4,99 €) je Paket (ab 50 EUR versandkostenfrei). Dieser Preis ist für uns nicht kostendeckend. Wir zahlen somit bei jedem Paket drauf.

Eine dringend notwendige Preiserhöhung für unsere Kunden war daher eigentlich zu Mitte 2020 geplant. Wir hätten eigentlich die Versandkosten national um 1 EUR erhöht.

Diese Preiserhöhung werden wir bis mindestens 31.12. aussetzen. Gleichzeitig werden wir jedoch unsere Bruttopreise auch nach dem 1. Juli beibehalten. So sparen wir uns den enormen Aufwand für die Änderung der Bruttopreise (Werbematerial, Preislisten, Flyer & Co.) und jeder Kunde 1 EUR bei den Versandkosten! Samma im G'schäft? ?

Wir haben diesen Vorschlag auf unserer Facebookseite mit unseren Fans diskutiert und sehr viele positive Rückmeldung erhalten. Es freut uns sehr, dass unser Vorschlag so gut bei Euch ankommt. So ist jedem geholfen! :-)

Bleibt's xund!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.